Logo Mindelheim

Stadt Mindelheim
Maximilianstr. 26
87719 Mindelheim
Im Stadtplan anzeigen >>>

Tel. 08261-9915-0
Fax: 08261-9915-870
Mail: poststelle@mindelheim.de
Sicheres Kontaktformular >>>

Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.30 Uhr
Donnerstag zusätzlich  14.00 bis 18.00 Uhr

Bild

 

Aktuelle Stellenangebote
der Stadt Mindelheim

Erzieher/innen (m/w/d)

Kinderpfleger/innen (m/w/d)

Die Stadt Mindelheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. zum 01. September 2024 für die städtischen Kindertagesstätten in Teilzeit bzw. Vollzeit und unbefristet 

 

Erzieher/innen (m/w/d) und 

Kinderpfleger/innen (m/w/d)

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung mit fundierten pädagogischen Fachkenntnissen
  • Die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Eltern und Team
  • Ein selbstständiger und flexibler Arbeitsstil
  • Ein sicheres am Kind orientiertes Auftreten

 

Ihre Vorteile:

  • Abwechslungsreiche pädagogische Aufgaben in einem erfahrenen, aufgeschlossenen und motivierten Team
  • Vielseitige Mitwirkungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zu jährlichen frei gewählten Fortbildungen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung mit den in öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen nach TVöD (z.B. Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung)
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz

 

Für September 2024 bieten wir in den Städtischen Kindertagesstätten Plätze für

Berufspraktikant/innen (m/w/d) im Anerkennungsjahr und 

OptiPrax-Auszubildende und SEJ-Praktikanten (m/w/d).

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d)

Mitarbeiter/in als Quereinsteiger (m/w/d)

Rettungsschwimmer für die Aufsicht des Badebetriebes (m/w/d)

Die Stadt Mindelheim sucht in Vollzeit und unbefristet für seine umfassend und mit modernster Technik ausgestatteten städtischen Badeanlagen (Frei- und Hallenbad) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Fachangestellte/n für Bäderbetriebe (m/w/d)

mit der Möglichkeit zur Weiterbildung zum geprüften Meister für Bäderbetriebe

 

oder eine/n
Mitarbeiter/in als Quereinsteiger (m/w/d)

mit der Bereitschaft, die Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe in Festanstellung zu absolvieren oder durch Zertifikatskurse die erforderliche Fachkunde zu erwerben.

 

Ihre Aufgaben:

  • Betriebsaufsicht, Überwachung des Badebetriebes und Wasseraufsicht
  • Pflege und Wartung der technischen Anlagen
  • Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten, Wasserhygiene

 

Ihr Profil:

  • Möglichst eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Bäderbetriebe oder die Bereitschaft, die Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe in Festanstellung zu absolvieren oder durch Zertifikatskurse die erforderliche Fachkunde zu erwerben
  • Rettungsschwimmerabzeichen in Silber oder die Bereitschaft, dieses zu absolvieren
  • Einen selbstständigen flexiblen Arbeitsstil
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Bürgerorientiertes und sicheres Auftreten
  • Bereitschaft, an Wochenenden/Feiertagen sowie im Schichtdienst zu arbeiten

 

Wir bieten:

  • Einen krisensicheren, unbefristeten Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Eine familiäre Arbeitsatmosphäre in einem aktiven, dynamischen Team
  • Vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fundierte Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, u.a. arbeitgeberfinanzierte 
    betriebliche Altersversorgung, Jahressonderzahlung, leistungsorientierten 
    Vergütungsanteil
  • Vergütung gemäß Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes

 

Ebenso suchen wir für die Sommersaison 2024 (ab Mai 2024) mehrere

Rettungsschwimmer für die Aufsicht des Badebetriebs (m/w/d)

 

in Teilzeit oder auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung, als Saisonarbeit, mit Rettungsschwimmerabzeichen mindestens „Silber“ oder die Bereitschaft dieses zeitnah abzulegen.

 

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse wecken konnten. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (mindestens Lebenslauf und Zeugnisse der erworbenen Berufsabschlüsse), senden Sie bitte bis spätestens 03.03.2024 an die Stadt Mindelheim.

Stellvertretende Leitung der Kindertagesstätte (m/w/d)

Die Stadt Mindelheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. zum 01. September 2024 für die Kindertagesstätte Johann Baptist Luxenhofer (Regelkindergarten) in Vollzeit ( 39,0 Wochenstunden) und unbefristet eine

 

Stellvertretende Leitung der Kindertagestätte (m/w/d)

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher/ zur Erzieherin mit Berufserfahrung
  • wertschätzender, offener und auf Kooperation beruhender Umgang mit Kindern, Eltern sowie Kollegen/ Kolleginnen
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office und fachspezifischen Verwaltungsabläufen sowie die Bereitschaft zur stetigen Weiterentwicklung der von ihnen geleiteten Einrichtung (Qualitätsmanagement)
  • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten

 

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche pädagogische Aufgaben in einem erfahrenen, aufgeschlossenem und motivierten Team
  • Vielseitige Mitwirkungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zu jährlichen frei gewählten Fortbildungen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen nach TVöD (z.B. Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung)
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz

 

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse wecken konnten. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 03.03.2024 an die Stadt Mindelheim.

Fachkraft für Wasserversorgungtechnik (m/w/d)

Die Stadt Mindelheim sucht in Vollzeit und unbefristet für das städtische Wasserwerk zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

oder eine/n

Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 
bzw. Gas- und Wasserinstallateur/in oder Elektriker/in (m/w/d)
mit der Bereitschaft in einem berufsbegleitenden Lehrgang und anschließender Abschlussprüfung die Qualifikation zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik zu erwerben; der Lehrgang wird durch die Stadt Mindelheim finanziert.

Ihre Aufgaben:
Sie sorgen dafür, dass jederzeit hygienisches einwandfreies Trinkwasser aus der Leitung kommt. Dazu betreiben Sie Anlagen zur Gewinnung von geeignetem Rohwasser. Auch die Speicherung in Hochbehältern und Abgabe in das Leitungsnetz gehören zu Ihren Aufgaben. Sie legen Rohrleitungen, montieren oder demontieren entsprechende Anlagen und führen Wartungs- und Reparaturarbeiten aus. Bei Störungen greifen Sie eigenständig ein. Sie entnehmen Proben, prüfen die Wasserqualität und dokumentieren Ihre Arbeitsergebnisse.

 

Ihr Profil:

  • selbstständiger flexibler Arbeitsstil
  • fundierte Fachkenntnisse in Ihrem erlernten Beruf
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Bürgerorientiertes und sicheres Auftreten
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst (auch Wochenende)
  • Besitz mindestens der Führerscheinklasse B

Wir bieten:

  • einen krisensicheren, unbefristeten Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • eine familiäre Arbeitsatmosphäre in einem aktiven, dynamischen Team
  • Vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fundierte Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, u.a. arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, Jahressonderzahlung, leistungsorientierten Vergütungsanteil
  • Vergütung gemäß Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes

 

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse wecken konnten. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (mindestens Lebenslauf und Zeugnisse der erworbenen Berufsabschlüsse), senden Sie bitte bis spätestens 03.03.2024 an die Stadt Mindelheim.

Sie haben Interesse und möchten sich bewerben?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument an personalverwaltung@mindelheim.de oder per Post an

Stadt Mindelheim
Postfach 1462
87714 Mindelheim

Unterlagen, die per Post zugehen, können nicht zurückgesandt werden. 

Sie möchten sich gerne bei uns bewerben, haben aber keine passende Stellenausschreibung gefunden? Kein Problem! Richten Sie Ihre Initiativ-Bewerbung gerne an  personalverwaltung@mindelheim.de.

Damit wir Ihre Initiativ-Bewerbung in Übereinstimmung mit datenschutzrechtlichen Vorgaben bearbeiten können, übermitteln Sie uns bitte mit Ihrer Bewerbung den ausgefüllten und unterschriebenen Vordruck „Einwilligung zur Aufnahme in den Bewerberpool bei der Stadtverwaltung Mindelheim“.